Reflective DIY Sticker: Flow

$32.19

Bonus: Füge einen weiteren Bogen zum halben Preis hinzu!
Description

Immer im Fluss

Geschmeidig schmiegt sich dieses Muster um jeden Gegenstand. Welcher ist es bei euch? 

Noch mehr Kreativfreiheit

Unsere neuen DIY Stickerbögen bieten maximale Gestaltungsmöglichkeiten für euer individuelles Projekt. Mit Hilfe der beiliegenden Schablone und der transparenten Applikationsfolie könnt ihr euch Sticker in eurer Wunschgröße ausschneiden, geometrische Muster erzeugen, individuelle Formen bilden oder Schriftzüge erstellen. Und das sind nur ein paar Beispiele, was ihr tun könnt.

In unserem Tutorial zeigen wir euch eine Vielzahl an inspirierenden Tips & Tricks, wie ihr euch die beiliegenden Hilfsmaterialien für tolle persönliche Designs zu Eigen machen könnt. Nutzt es als Anschub für eure eigenen zündenden Ideen!

Tips & Tricks

Dank eurem Feedback sind wir auf folgende coole Anwendungsbeispiele gestoßen:

  • Logo abkleben: Schneidet ein passendes Stück aus dem Bogen, um das Logo an eurem Fahrradrahmen zu überkleben und dem Rad einen dezenteren Look zu verpassen
  • Wunschformen: Nutzt eine euch lieb gewonnene Vorlage und zeichnet eigene Formen auf die Applikationsfolie, die ihr dann ausschneiden und anbringen könnt
  • Muster: Schneidet euch eine Vielzahl ähnlicher Formen in unterschiedlichen Größen heraus, indem ihr entweder mit dem vorgegebenem Design spielt, oder es bewusst brecht
  • Komplettfolierung: Nehmt mehrere Bögen, legt sie aneinenander und foliert größere durchgehende Bereiche

Welche Herangehensweisen habt ihr noch so in peto? Zeigt uns eure Ergebnisse, teilt sie mit der Community und werdet Teil der Hall of Fame!

Zusatzbögen

Für einen verhältnismäßig geringen Aufpreis könnt ihr die Anzahl der reflektierenden Bögen erhöhen. Wir möchten euch die Möglichkeit für größere Designfreiheit und mehr Reflexionsspaß geben, ohne dass riesige Mehrkosten anfallen. So ist es dann auch nicht so schlimm, wenn ihr euch mal verklebt oder verschnibbelt habt.

Inhalt

Reflexfolie im DIN A4 Format inkl. Werkzeug und Anleitung

Material

Die Sticker bestehen aus einer reflektierenden Folie aus dem Verkehrssicherheitsbereich, die für Warnmarkierungen, Verkehrszeichen und Hinweisschilder im Außenbereich eingesetzt wird. Die Reflexfolie erfüllt die Anforderungen nach EN12899-1 und zeichnet sich durch Langlebigkeit sowie absolute Witterungs-, Korrosions- und Lösungsmittelbeständigkeit aus. Temperaturen von -50° bis +80° Celsius machen dem Material nichts aus.

Die Retro-Reflexion entsteht durch winzige Glaskugeln, die auf eine transparente Kunststoffschicht aufgebracht sind und das Licht zur Quelle zurück strahlen. Die Oberfläche besteht aus Alkydharz, der Kleber aus Solvent-Polyacrylat. Die vollen Reflexionseigenschaften sind für mindestens 7 Jahre garantiert.

Die aufgedruckten Farben sind UV-beständig und kratzfest, d.h. kein Ausbleichen durch Sonneneinstrahlung oder Farbverlust durch Witterung oder alltägliche Beanspruchung.

Die Dicke der Sticker beträgt rund 0,1mm.

Anwendung

Anwendungsbereich für die Aufkleber sind glatte feste Oberflächen.
Nicht geeignet sind Textilien oder Hartschaum (Urban Arrow) als Untergrund.
Mit Hilfe einer transparenten Applikationsfolie können die Sticker vm Trägermaterial gelöst und nah Belieben entweder zusammenhängend oder einzeln verklebt werden.
Der Untergrund muss trocken und frei von Fett und Schmutzpartikeln sein.
Die Außentemperatur beim Verkleben darf 10° Celsius nicht unterschreiten und entspricht im Idealfall in etwa Raumtemperatur.
Nach 1-2 Tagen verbindet sich der Klebstoff mit dem Untergrund bis die maximale Haftung erreicht ist. Das Entfernen der Sticker entpuppt sich danach als gescheite Fummelei. Beim Ablösen hilft mechanisches Einwirken besser als Chemikalien.

Pflege

Nach ordnungsgemäßem Aufbringen der Sticker könnt ihr euch zurücklehnen. Schlechtes Wetter macht ihnen nichts aus. Bei Verschmutzungen könnt ihr die Folie mit Wasser oder handelsüblichen Reinigern bedenkenlos abwischen.

Produktion

Die Produktionsstätte für das Rohmaterial liegt in Brandenburg, die Weiterverarbeitung erfolgt in Berlin, u.a. mit Hilfe von Werkstätten für Menschen mit Beeinträchtigung, und um den Versand kümmern wir uns selbst von unserem Hauptquartier im Prenzlauer Berg aus. Unsere Wertschöpfungskette können wir damit vollständig regional abbilden. Sie liegt innerhalb eines Umkreises von 35km von unserem Store.

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)